Share |

Applus+ IDIADA entwickelt Fahrzeug-Projekte für die führenden Automobilhersteller weltweit. Das Ziel dieses Projektes war es, eine elektrische Version einer vorhandenen Low Carbon Vehicle (LCV), ein Nissan Cabstar zu entwickeln. Axeon wurden gebeten, die Batterie zu entwickeln. 

Fallstudie: Entwicklung Elektro - LKW für Stadtbereich

112 Lithium-Eisenphosphat-Zellen – hat Axeon als Batterie/Akku für den E-Cabstar assembliert. Die Zellen wurden in 8 Module, in 2 separaten Gehäusen angeordnet. Die Verbindungen für den Energiefluss und die erforderliche  Kommunikationstechnik  sind selbstverständlich von Axeon. Die 3-Phasen-Off-Board-Ladezechnik wurde ebenfalls von Axeon entwickelt und getestet.

Die E-Cabstar hat eine Reichweite von 110 km im Kunden Fahrzyklus, mit einer maximalen Geschwindigkeit von 80 km / h. Die Nutzlast des Fahrzeugs beträgt 1,1 Tonnen und kann innerhalb von 4 Stunden vollständig aufgeladen werden.

Batterieeigenschaften

Maximale Spannung 403.2V (3,6 V / Zelle)
Nennspannung 358.4V (3.2V/cell) (Li Fe Ph-System)
Minimale Spannung 280.0V (2,5 V / Zelle)
Nominale Kapazität 130 Ah
Nennleistung - Kontinuierlich 46.6 kWh
Maximale Spitze Entladestrom 390A
Kontinuierlicher Entladestrom 160A
Typische Betriebstemperatur -20°C bis +55°C

Batteriemanagementsystem (BMS)

Weitere Merkmale des Axeon – Batterie - Systems sind:

  • BMS Überwachung, Datenprotokollierung, Diagnose-, Fehler – und Alarm - Funktion
  • Schutz der Batterie-Komponenten in der Betriebsumgebung
  • Regenerative Bremsen
  • Isolationsüberwachung und Herunterfahren des Systems
  • Firmware Ausbaufähigkeit
  • Hohe Spannung A / C und hoher Spannung PTC für Klima Kontrollsystem und Sicherheit in der Fahrerkabine.

Die E-Cabstar hat strenge Tests positiv bestanden und wird auf führenden Automessen weltweit angezeigt und vorgestellt.
Sie können herauszufinden, wie Axeon Batterien für Ihren Electric Vehicle entwickelt. Kontaktieren Sie uns bitte unter info@axeon.com

"Axeon have been very supportive of us during the installation of this proof-of-concept battery system"Klaus Kersting, Product Manager, EV/HEV, Powertrain